Sonntag, 31. Mai 2015

ich bin wieder da mit loop "lausebeere"

hier gab es eine ungeplante 3 monatige blogpause
irgendie war die tür einfach zu
jetzt öffne ich sie wieder 
und hab da gleich mal einetolle
kostenlose anleitung mitgebracht

*******
loop "lausebeere"



inspiriert von kathrins wunderschönen garn
infos dazu findet ihr hier



 dieses leicht melierte garn passt 
wundervoll zu dem muster



an einigen stellen sieht es gestreift aus
an anderen wie gewebt




es lässt sich sehr angenehm und leicht verstricken
gebraucht habe ich fast 200g
bei einer LL von 250m/100g



 natürlich gibt es auch eine variante in pink
hier sieht man die eigentliche innenseite,
die beim stricken außen liegt



hier die außenseite


man kann den loop tragen wie man möchte



entworfen und gestrickt wurde das ganze übrigens 
auf unserem neuen sofa
seht ihr das grüne garn?
chreatives chaos
wie immer

  
 die kostenlose anleitung findet ihr HIER
viel spass beim nachstricken
und einen entspannten restsonntag

Kommentare:

  1. ............danke für diese tolle kostenlose Anleitung. Wie du weisst stricke ich deine Designs sehr gerne und habe die Neue sofort heruntergeladen. Demnächst stricke ich deine Yakbeere und dann die LAUSEBEERE.
    Schön, dass du wieder da bist, liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank traudel für den lieben kommentar...ich freue mich auch, wieder hier zu sein!

      Löschen
  2. Herzlich Willkommen zurück - und gleich mit einer so fantasiereichen fantastischen Anleitung. Toll! Vielen Dank dafür.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit - und eine fröhliche neue Woche.
    <3lichst grüßt Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Loop und gar nicht schwer, aber eine richtig tolle Wirkung!

    Danke schön und schön wieder von dir zu lesen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hi Colette,

    schön, du bist wieder da! Danke für die Anleitung - ich hoffe, ich finde ein passendes Garn :).

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. Wow, welch ein Comeback!!!! ;-))))
    Vielen Dank für das schöne Muster.
    Die Anleitung schaue ich mir gleich mal an.

    LG, Judith

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Comback! Viel Freude beim Werkeln

    AntwortenLöschen
  7. ach wie schön ... das grün ist ja direkt meins.
    tolles Muster und der Name erst :)

    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen